Zum Hauptinhalt springen

Betriebliche Gesundheit: „Der Obstkorb genügt nicht mehr!“

Lange wurde in die Gesundheitsprävention investiert. Heute wandelt sich das betriebliche Gesundheitsmanagement: „Die Herausforderungen verschieben sich hin zur Früherkennung“, wissen Ewa Malinowska-Benning und Armin Ziesemer aus ihrer HR- und Controlling-Expertise. Sie sind überzeugt: „Werden Fehlzeiten früh beachtet, bleibt eine Mitarbeiterbindung möglich und lange berufliche Eingliederungen...
783
783
Armin Ziesemer und Ewa Malinowska-Benning verbinden ihre Expertise im HR-Controlling.

Lange wurde in die Gesundheitsprävention investiert. Heute wandelt sich das betriebliche Gesundheitsmanagement: „Die Herausforderungen verschieben sich hin zur Früherkennung“, wissen Ewa Malinowska-Benning und Armin Ziesemer aus ihrer HR- und Controlling-Expertise. Sie sind überzeugt: „Werden Fehlzeiten früh beachtet, bleibt eine Mitarbeiterbindung möglich und lange berufliche Eingliederungen mit hohen Fehlzeitenkosten lassen sich reduzieren.“

Unterstützung für mittelgrosse Unternehmen

Malinowska-Benning und Ziesemer, Mitglieder der HRM-ExpertsGroup der Wirtschaftskammer Salzburg, verbinden ihre Fähigkeiten im HR-Controlling für Ihr Unternehmen; denn oft reichen interne Personalressourcen dafür nicht aus. Und in der Früherkennung spielt dieses eine Schlüsselrolle, um gezielt zu intervenieren. Sie verstehen ihr Angebot als Unterstützung für mittelgrosse Unternehmen.

Sie entwickeln effiziente Steuerungssysteme auf Basis Ihrer Zeiterfassungsdaten, woraus sich passende Massnahmen ableiten lassen. Die Kooperationspartner bringen dazu als Change-Begleiter eine breite Erfahrung für Schulungen mit.

Ewa Malinowska-Benning M.A. MSc kennt die praktischen Herausforderungen im strategischen und operativen Personalbereich seit vielen Jahren. Als Herzblut-Personalerin ist ihr wichtig, den Mehrwert der HR-Arbeit für den Unternehmenserfolg sicht- und messbar zu machen. Sie arbeitete u.a. für Siemens AG, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche Holding.

Armin Ziesemer BSc, Schaffhausen (CH) und Salzburg, ist Experte in der Früherkennung und -intervention. Seine langjährige Controllingerfahrung sammelte er international in der Industrie, im Gesundheitswesen und der öffentlichen Verwaltung. Er entwickelt auf transaktionsanalytischer Basis und als zertifizierter Märchenerzähler Trainings.

Kontakt
info@synop-sys.at
www.synop-sys.at
office@takeoffwithhr.com
www.takeoffwithhr.com