Zum Hauptinhalt springen

19. Salzburger Bildungstage des bibu Salzburg

Fachtagung für die Rechnungswesen-Berufe Die 19. Salzburger Bildungstage am 15. und 16. September 2022 haben auch heuer wieder mit Fachinformation und Qualität überzeugt. Die Teilnahme bei dieser Veranstaltung war zum zweiten Mal sowohl in Präsenz als auch online möglich. An beiden Tagen boten die Referenten...
79
79
Der Vorstand bibu-Salzburg, Elke Steinbacher und Axel Dillinger (3. bzw. 2. v. re.), Foto: Kolarik Andreas

Fachtagung für die Rechnungswesen-Berufe

Die 19. Salzburger Bildungstage am 15. und 16. September 2022 haben auch heuer wieder mit Fachinformation und Qualität überzeugt. Die Teilnahme bei dieser Veranstaltung war zum zweiten Mal sowohl in Präsenz als auch online möglich. An beiden Tagen boten die Referenten den insgesamt 136 Teilnehmern im Wifi Salzburg topaktuelle und aufschlussreiche Informationen. In diesem Jahr wurde neben den Themen zur Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Personalverrechnung auch ein Schwerpunkt auf Cybersicherheit gelegt.

Traditionell  sind die Salzburger Bildungstage ein Fixpunkt für die Berufsgruppe aus dem gesamten Bundesgebiet. Reger Erfahrungsaustausch und Netzwerken in den Pausen fand bei den Fachkollegen großen Anklang. Bei einer Exkursion in die Trumer Brauerei wurden die TeilnehmerInnen in die Geheimnisse des Bierbrauens sachkundig eingeführt. Organisiert wurden die Salzburger Bildungstage vom bibu-Verein Salzburg in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Salzburg.

„Der bibu-Verein Salzburg bietet mit dieser Veranstaltung ein wertvolles Fortbildungsangebot für unsere Mitglieder. Qualität steht im Fokus und führt langfristig zum Erfolg“, meint Elke Steinbacher, Berufsgruppensprecherin der Berufsgruppe Buchhaltung UBIT Salzburg.

Die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer informiert in ihrem Veranstaltungskalender laufend über neue Webinare und Vorträge für alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Salzburg. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter +43 662 8888-636.