Zum Hauptinhalt springen

Einreicherworkshop: So werden Sie Constantinus Gewinner

Bald ist es wieder soweit: der Constantinus Award prämiert im Juni 2022 wieder die besten Arbeiten aus den Branchen der Unternehmensberatung, Buchhaltungsberufe sowie Informationstechnologie. Damit die besten Projekte auch beste Chancen auf’s Siegerpodest haben, können sich Mitglieder der Fachgruppe UBIT beim Einreicherworkshop am 24.Februar von...
1217
1217

Bald ist es wieder soweit: der Constantinus Award prämiert im Juni 2022 wieder die besten Arbeiten aus den Branchen der Unternehmensberatung, Buchhaltungsberufe sowie Informationstechnologie. Damit die besten Projekte auch beste Chancen auf’s Siegerpodest haben, können sich Mitglieder der Fachgruppe UBIT beim Einreicherworkshop am 24.Februar von 17.00 bis 19.30 Uhr bewährte Tipps und Tricks und um die optimale Einreichung holen.

Einreicherworkshop: so werden Sie Constantinus Gewinner

Der diesjährige Constantinus-Einreicher-Workshop findet am 24.Februar online statt und informiert über die besten Gestaltungsmöglichkeiten einer erfolgreichen Einreichung. „Manchmal finden wirklich spannende Projekte zu wenig Beachtung, weil sie im Einreichungsprozess unvollständig oder nicht konkret dargestellt werden“ so Michael Kohlfürst, MBA, CMC, der den Workshop gemeinsam mit Constantinus-Preisträgerin Mag. (FH) Maria-Theresa Schinnerl, CMC sowie Alexander Kirchgasser leiten wird. Der Workshop beantwortet inhaltliche Fragen zur Einreichung und liefert Wirtschaftstreibenden umfassende Argumente, am Constantinus Award teilzunehmen.

Hier geht’s zu den Unterlagen des Einreicher-Workshop 2022

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Einreichung erfolgreich zu gestalten und damit die Basis für eine Auszeichnung beim Constantinus 2021 zu legen. Anmeldung zum Einreicherworkshop ist HIER möglich

Constantinus Award 2022: Noch Fragen?

Auskünfte erhält man bei der Organisationsleitung des Constantinus Award: MMag. Bianca Pilz, unter +43 (0)5 90900-3797 oder office@constantinus.net  sowie bei der UBIT Salzburg: unter +43 662 8888-636 oder via Mail unter ubit@wks.at