Zum Hauptinhalt springen

UBIT Webinar: ist Ihr Unternehmen IT-Sicher?

Vor zahlreichen Teilnehmern referierte DI Martin Schober am 23. Februar über ein brandheißes Gesprächsthema: Wie verwundbar sind IT-Systeme und wie können sich Unternehmer durch IT-Security schützen? Das 60-minütige Webinar zeigte Lösungsansätze sowie Gegenmaßnahmen und lieferte praxisorientierte Basis-Sicherheitstipps zur sofortigen Umsetzung. Dabei machte Schober als Referent...
173
173

Vor zahlreichen Teilnehmern referierte DI Martin Schober am 23. Februar über ein brandheißes Gesprächsthema: Wie verwundbar sind IT-Systeme und wie können sich Unternehmer durch IT-Security schützen? Das 60-minütige Webinar zeigte Lösungsansätze sowie Gegenmaßnahmen und lieferte praxisorientierte Basis-Sicherheitstipps zur sofortigen Umsetzung.

Dabei machte Schober als Referent sowie auch als Landessprecher der IT-Security Expert Group Salzburg deutlich:  „IT-Sicherheit ist kein statischer Zustand, sondern ein ständiger Prozess. Obwohl sich Cyberattacken massiv häufen, sind Unternehmen dieser Bedrohung nicht schutzlos ausgeliefert. Oft reicht es, ein kleines bisschen besser zu sein, als die anderen. Mit grundlegenden Anpassungen, lässt sich ein Großteil der Angriffe bereits im Vorfeld vermeiden.“

Als Best-Practice gab DI Martin Schober folgende Tipps zur sofortigen Umsetzung:

  • Machen Sie schnellstmöglich ein Backup Ihrer wichtigen Unternehmensdaten
  • Schulen Sie zeitnah Ihre Mitarbeiter
  • IT Security Checkup durchführen und Schwachstellen erkennen
  • Diese durch IT Security Experten bewerten- und beheben lassen.
  • Ihren Admin als wichtigstes Bindeglied zur IT erkennen

Im Anschluss an den 60-minütigen Vortrag ging man gemeinsam der Frage nach, welche IT-Security Systeme sich am besten für wen eignen. Hier betont Schober: Es gibt keine All-In-One Lösung für alle. In jedem Fall muss man individuell auf jedes Unternehmen eingehen und bedarfsgerechte Systeme implementieren. Gleiches gilt auch gilt auch für Hersteller es gibt keine guten oder schlechten. Nur passende oder unpassende!“

HIER lässt sich das Webinar im Nachgang ansehen.

Berufsgruppensprecher für Informationstechnologie Nikolaus Lasser-Andratsch MSc

„Die letzten Jahre zeigen wie wichtig es ist, seine Daten und IT-Systeme „abzusichern“. Damit sind Datensicherung sowie auch technische Vorkehrungen wie zB. Virenschutz, Firewall, Spamabwehr aber auch Beratung sowie Awarenessbildung gemeint. Mit unserem Referenten wollen wir offene Fragen beantworten, kryptische Formulierungen übersetzen und somit IT-Security einfacher verständlich machen.“

Die Fachgruppe UBIT der Wirtschaftskammer informiert in ihrem Veranstaltungskalender laufend über neue Webinare und Vorträge für alle Mitglieder der Wirtschaftskammer Salzburg. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter +43 662 8888-636.